KUNSTTHERAPIE

WAS IST DAS?

 Kunsttherapie ist eine Therapieform, die verschiedene

Medien und Techniken der Bildenden Kunst arbeitet. Sie wird

in die Prävention, Heilung und Rehabilitation angewendet.

Die Kunsttherapie erzielt inmitten einer geschützten therapeutischen Beziehung die Möglichkeit uns selbst zu erforschen und unsere Umwelt auf eine besonderes Art wahrzunehmen.

Das Malen und Gestalten öffnet die Tür zu unserer inneren

Welt und zu unserer eigenen schöpferischen Kraft. Farben

und Formen unterstützen nicht nur diesen Zugang, sondern

sie wirken auch dort, wo etwas aus der Balance geraten ist.

Erinnerungen und Gefühle dürfen im gestalterischen Prozess ausgedrückt werden.  Unbewusste Vorgänge werden dann kommuniziert, reflektiert und verstanden. Kraftquellen und kreativer Ressourcen werden aktiviert und die Gesundheit

wird angeregt.

 

Wo hilft Kunsttherapie?

WO HILFT KUNSTTHERAPIE?

Die Therapie mit der Kunst kann bei körperlichen und seelischen Beschwerden viele positive Auswirkungen haben:

    •    unterstützt im Umgang mit körperlichen Krankheiten

    •    hilft Gefühle, Ängste und Sorgen besser auszudrücken

    •    hilft bei der Überwindung von Ängsten

    •    hilft bei körperlichen Schmerzen
    •    hilft seelische Schmerzen zu bewältigen

    •    hilft Probleme und Konflikte zu lösen

    •    unterstützt eigene kreative Potentiale zu entfalten
    •    reduziert Stress und führt zu Entspannung
    •    steigert die Lebensfreude und die Selbstzufriedenheit

    •    eröffnet neue Perspektiven
    •    wirkt stabilisierend, stärkend, aufbauend und  befreiend.


Sie kann auch eine gute Ergänzung zu einer Gesprächspsychotherapie sein.

Vorerfahrung mit Kunst und Kunstmaterial oder künstlerisches Talent sind bei der Kunsttherapie nicht notwendig.

 

Wichtig ist vielmehr, dass Sie die gestalterische Kraft auf sich wirken lassen, Lust und Interesse haben, mit diversen Materialien zu experimen-tieren, etwas Neues zu entdecken und etwas entstehen zu lassen, das nur mit Ihnen in Verbindung steht.